Sie sind hier: Startseite Glossar

Glossar

 Überexpression
verstärkte Bildung einer Zellstruktur, z. B. eines Rezeptors oder eines Proteins; die Überexpression kann zum Nachweis einer bösartigen Krankheit oder zur Einteilung genutzt werden;
 UFH
Abkürzung für unfraktionierte Heparine; gereinigte Präparation von Heparinen; wirksam in der Vorbeugung und in der Behandlung von venösen Thrombembolien; Gabe subkutan und intravenös;
 UICC
Union Internationale Contre le Cancer; internationale Vereinigung gegen Krebs; ist für die Zusammenfassung von Befunden der TNM Klassifikation in 5 Stadien (0 - IV) verantwortlich;
 Ultraschalluntersuchung
bildgebendes Verfahren mit Schallwellen oberhalb des menschlichen Hörvermögens; wird vielfältig eingesezt, z. B. für Untersuchungen des Bauchs, der Lymphknoten, der Brust, der Schilddrüse, des Herzens (siehe Echokardiographie) u. a.;
 Ultraviolettstrahlen
elektromagnetische Strahlen mit einer Wellenlänge von 10 - 400 nm, unterhalb der Wellenlänge des sichtbaren Lichts; UV Strahlung ist für den Sonnenbrand verantwortlich und ein Risikofaktor für die Entstehung des Malignen Melanoms;
 unfraktioniertes Heparin
Abkürzung UFH; gereinigte Präparation von Heparinen; wirksam in der Vorbeugung und in der Behandlung von venösen Thrombembolien; Gabe subkutan und intravenös;
 untere Hohlvene
lateinisch: Vena cava inferior; große Vene im Bauchraum, die das Blut Beinen, Becken und Bauch sammelt und zum Herzen führt;
 Unterschenkel-Ulzera
Geschwüre am Unterschenkel und im Bereich der Fußknöchel; Folge von Durchblutungsstörungen; auch als 'offenes Bein' bezeichnet;
 Ureterkarzinom
Krebs der Harnleiter; siehe Urothelkarzinom;
 Urinstatus
standardisierte Untersuchung des Urins auf Hinweise für Erkrankungen;
 Urothelkarzinom
Krebsform der ableitenden Harnwege; benannt nach den Zellen, aus denen dieser Krebs entsteht; können in Nierenbecken, Harnleiter, Blase und Harnröhre auftreten;
 Uterus
Gebärmutter; besteht aus dem Gebärmutterhals (Cervix uteri) und dem Gebärmutterkörper (Corpus uteri);
 Uterus myomatosus
Gebärmutter mit mehreren Myomen;
 UV
Abkürzung für Ultraviolett oder Ultraviolett-Strahlung;