Sie sind hier: Startseite Nachrichten Empfehlungen zur Antiemese aktualisiert

Empfehlungen zur Antiemese aktualisiert

Übelkeit und Erbrechen gehören zu den am stärksten belastenden Nebenwirkungen medikamentöser Tumortherapie. Sie treten auch bei einigen der neu zugelassenen Onkologika auf. 

Unter Leitung von Prof. Dr. Karin Jordan und Dr. Franziska Jahn wurde die umfassende Liste zum emetogenen Potenzial medikamentöser Tumortherapie aktualisiert, gleichzeitig wurden die neuen Daten zu NK1-Rezeptor-Antagonisten und zu Neuroleptika in die Therapie-Empfehlungen integriert.

Onkopedia: Antiemese bei medikamentöser Tumortherapie

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Experten für Ihr Engagement.

Das ONKOPEDIA-Team.

Verwandte Begriffe
navi