Sie sind hier: Startseite Nachrichten Neu: Onkopedia Gliome

Neu: Onkopedia Gliome

Gliome sind die häufigsten primären Hirntumoren des Erwachsenen. Die Klassifikation ist komplex. Die Prognose hängt in erster Linie von molekularen Markern und erst in zweiter Linie von der WHO-Gradierung ab.
Etwa die Hälfte der Patienten wird mit der bösartigsten Form, dem Glioblastom WHO-Grad IV (GBM), diagnostiziert.

Bisher gab es in ONKOPEDIA eine Lücke bei den Gliomen. Diese wurde jetzt unter der engagierten Federführung von Frau Dr. S. Hofer aus Luzern geschlossen. Neben den Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie gibt es auch Informationen zu relevanten Studienergebnissen, zum Zulassungsstatus der medikamentösen Tumortherapie und zu Therapieprotokollen.

Onkopedia: Gliome im Erwachsenenalter

Unser Dank gilt allen Mitgliedern des interdisziplinär und international zusammengesetzten Expertenteams für ihr Engagement.

Das ONKOPEDIA-Team.