Sie sind hier: Startseite Nachrichten Weitere neue Arzneimittel-Bewertungen online

Weitere neue Arzneimittel-Bewertungen online

Im Jahr 2017 betraf mehr als die Hälfte aller Verfahren zur frühen Nutzenbewertung neuer Arzneimittel (AMNOG) die Onkologie.


Durch die Fülle der neuen Daten in den Dossiers, aber auch durch Publikation zusätzlicher Studien nach dem Bewertungsprozess, bekommt das Portal „Arzneimittel Bewertung“ der DGHO eine große Bedeutung in der raschen und umfassenden Information der verordnenden Ärzte.

Anfang Februar wurden 10 neue Arzneimittel bewertet, jetzt sind noch 4 dazugekommen.

Hier die Liste der Aktualisierungen:

  • Alectinib
  • Blinatumomab
  • Brentuximab Vedotin
  • Carfilzomib, Dexamethason
  • Carfilzomib, Lenalidomid/Dexamethason
  • Ceritinib (Erstlinie)
  • Daratumumab, Kombinationstherapie (neu)
  • Daratumumab, Monotherapie
  • Inotuzumab
  • Nivolumab (Kopf-Hals-Tumore)
  • Nivolumab, in Kombination mit Ipilimumab (Melanom)
  • Osimertinib
  • Pembrolizumab (Hodgkin Lymphom)
  • Rolapitant